Anmeldung

Besucherstatistik

Heute2
Gestern38
Woche40
Monat467
Insgesamt163139

Aktuell sind 282 Gäste und keine Mitglieder online

TSV Parkplatz Live

webcam

BFV Spielplan

Laden...

Tischtennis-Jugend überzeugt bei erster Bezirkseinzelmeisterschaft

Timo Kollmannsberger für Verbandsbereichsmeisterschaft qualifiziert

 

St. Georgen/Trostberg: Einen überzeugenden Auftritt hatte unser Tischtennis-Nachwuchs bei der allerersten Bezirkseinzelmeisterschaft in Trostberg. Durch die Neustrukturierung der Bezirke im Bayerischen-Tischtennis-Verband wurde erstmals diese Bezirkseinzelmeisterschaft des Bezirks 16 Oberbayern-Ost durchgeführt.

In der Altersklasse B (2006-2007) wurde Michael Fröhlich Sechster. In der Doppel-Konkurrenz erreichte er mit seinem Partner Johannes Söll vom TuS Kienberg sogar Platz 2!

Bei den Schülern A (2004-2005) erreichten Thomas Trenker und Timo Kollmannsberger ebenfalls die KO-Runde. Timo Kollmannsberger kegelte im Viertelfinale völlig überraschend den an Nr. 1 gesetzten Tobias Kohler vom SV Oberteisendorf aus dem Turnier. Leider konnten sich beide Steiner dann im Halbfinale nicht gegen die starken Gegner durchsetzen. Im vereinsinternen Spiel um Platz 3 musste sich Thomas Trenker knapp im Entscheidungssatz geschlagen geben.

Hervorragend war mit Rang 7 auch der Auftritt von David Trenker in der Jugend (2001-2003). Hier musste er nur der Bayernliga-erfahrenen Konkurrenz von Bad Aibling, Kolbermoor und Rosenheim den Vortritt lassen.

Unterm Strich ein starker Auftritt der Steiner Tischtennis´ler.

Timo Kollmannsberger konnte sich mit Platz 3 erstmals für die bayrische Verbandsbereichsmeisterschaft Süd-Ost qualifizieren. Diese findet am 18. November in Beratzhausen in der Oberpfalz statt.

 

 

BEM TN klein  BEM Doppel klein  BEM SchülerA klein

 

v.l. David Trenker, Timo Kollmannsberger, Thomas Trenker, Michi Fröhlich           Doppel Söll/Fröhlich         Sieger Schüler A

 

 

 

© 2008 TSV Stein-St. Georgen e.V.